Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2002, 21:33   #4   Druckbare Version zeigen
ufgb  
Mitglied
Beiträge: 78
Hallo Andreas.

Das Problem dabei ist, das ein halbbesetztes d-Orbital energetisch unter dem s-Orbital liegt, weshalb die Konfiguration d5 s1 energetisch begünstigt ist.

Gruß,
Daniel
ufgb ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige