Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2007, 15:38   #1   Druckbare Version zeigen
Sonik1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
Phosphorsäure

Also ich hatte heute ein Referat gehalten über Phosphorsäure und alles was dazugehört und ich meinte halt das Phosphorsäure bei Zimmertemp. fest ist da der Schmelzpunkt bei 42°C liegt...
Das ist ja soweit richtig aber unsere Lehrerin hatte mich dann halt gefragt warum wir hier in der Schule flüssige Phosphorsäure bei Zimmertemp haben...?
Ich soll mir gedankem darüber machen und naja ich denke halt das durch schlechtes verschließen der Flasche die feste Phosphorsäure Wasser aus der Luft zieht weil das sehr häufig bei chemikalien auftritt...
Aber soweit ich das jetzt mitgekriegt hab soll es aber was mit der Konzentration zu tuhen haben. hmm kann mir jemand helfen?

meine Frage is halt: Warum ist Phosphorsäure bei Zimmertemp. manchmal flüssig obwohl der schmelzpunkt bei ca. 42°C liegt?
Sonik1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige