Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2007, 20:40   #1   Druckbare Version zeigen
nina20 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 23
Hybridisierung?

Halli hallo!

Ich weiß nicht ganz genau wie ich die Hybridisierung: Ethan, Ethen und Ethin erklären soll!

Hybridisierung bedeutet, dass sich Atomorbitale überlappen und ein Molekülorbital gebildet wird, wo die Orbitale die gleiche Energie besitzen.

Noch eine Frage: Wieso bildet der Kohlestoffatom vier Bindungen im angeregten Zustand?

Ich verusche es mal für Ethan: C2H6-> Ethan besteht vier sigma-Bindungen. Es überlappen sich ein s-Orbital mit drei p-Orbitalen und es entsteht ein-> sp3 Hybridorbital. Ethan hat eine tetraederische Struktur.

Ethen: zwei pi-Bindungen und vier sigma bindungen. Es ist eine sp2 Hybridiesierung. Da siche s-Orbital mit zwei p-Obitalen annähern und sich dabei überlappen.-> Was passier da genau?

Ethin: Dreifachbindung. sp-Hybridiserung planar.

Bitte korriegierts mich. Auf diesem Gebiet bin ich mir sehr unsicher.
nina20 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige