Anzeige


Thema: Elektrochemie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2007, 13:55   #1   Druckbare Version zeigen
JetStream  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
Elektrochemie

HI,

Agenommen ich wär n Flaschner und würde ein Kupfer - mit einem Zinkrohr verbinden. Durch die Rohre würde saueres Wasser fließen.



Mein Ansatz:

Da Zn unedel ist, geht es als Zn2+ in die Lösung und hinterlässt dabei 2 e- zurück. Die zurückgebliebenen Elektronen wandern zu Cu? lieg ich bis jetzt richtig? und was passiert dann?

und was wären die Reaktionsgliechungen für diese Vorgänge?

Gruß
JetStream ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige