Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.04.2007, 16:41   #7   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Hybridisierung...Warum?

Zitat:
Dass das freie Elektronenpaar Platz braucht, ist richtig. Aber auch das begründet für mich hier nicht die Notwendigkeit von Hybridisierung. Es begründet lediglich, dass der Bindungswinkel kleiner ist als der Tetraederwinkel.
Wenn ich mich Recht erinnere, stammt die ganze Idee mit der Hybridisierung ursprünglich aus einer Betrachtung der Bindungswinkel.

Die Atomorbitale eines Atoms hybridisieren ja nicht wirklich, bzw. die elektronischen Eigenschaften von Verbindungen sind problemlos ohne Hybridisierung erklärbar. Das ganze ist nur ein Modell zur Erklärung der räumlichen Anordnung von Substituenten.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige