Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2007, 15:11   #1   Druckbare Version zeigen
Illidan  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 54
Vom Volumen zur Konzentration( Vorsicht Anfänger :D)

Hallo zusammen,
bei unseren momentanen Thema, Reaktionsgeschwindigkeit und Chemisches Gleichgewicht, ist mir beim Blättern durch mein Heft eine Rechnung komisch vorgekommen und ich verstehe den Rechenweg nicht.

Zu dieser Rechnung gab es einen Versuch, in dem bei einer Reaktion von Zink mit Salzsäure, der entstande Wasserstoff in Abhängigkeit von der Zeit gemessen wurde.

Die Reaktionsgleichung für diese Reaktion lautet wiefolgt:
Zn + 2H30(+) ---> Zn(2+) + 2H20+ H2

Das Volumen des entstanden H2 wurde nun mit einem kolbenprober(?) gemessen.

Herausbekommen wollten wir die Konzentration von H3O(+) mithilfe des Volumens von H2.

Dazu wurde in der Rechung zunächst das Stoffmengenverhältnis N(H3O[+]/ n(h2) = 2/1 bestimmt.
Anschließend steht da :
Delta n (H3O+) = -2 delta n(H2)

Genau an dieser Stelle der Rechnung habe ich Verständnissprobleme.
Also die Stoffmengenkonzentration kommt ja glaub ich dadurch zustande, dass in der Reaktionsgleichung vor H3O(+) der Faktor 2 steht. Das Verhältnis 2/1 beschreibt doch also, dass 2 H3O+ auf ein H2 kommen?
Genau deshalb kommt mir der nächste Schritt ziemlich komisch vor: Das die Stoffmenge von Salzsäure mit 2 Wasserstoff gleichgesetzt werden, bedeutet ja, dass das 2 N Wasserstoff = 1 N Salzsäure sind.

Außerdem besitzt dort H2 ein negatives Vorzeichen (nämlich wie oben zu sehen - 2 delta n(H2). Dabei kann ich mich erinnern , dass nur bei einer Abnahme der Stoffmenge oder Konzentration ein negatives Vorzeichen gesetzt wird, um eben die Abnahme zu verdeutlichen.

Hier jedoch entsteht ja schließlich H2, also müsste normalerweise die Stoffmenge von Salzsäure negativ sein, da sie während der Reaktion abnimmt.

Ich hoffe hierbei auf eure Hilfe, ich zerbreche mir über diese Sachen schon länger den Kopf^^. Schonmal danke im vorraus.

Mfg Illidan
Illidan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige