Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2007, 14:50   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Knicklicht sehr klein und hell möglich?

Eine Millisekunde sollte wohl nicht zu schaffen sein, auch wird es schwer einen Behaelter mit 3x3mm zu knicken. Man koennte sich einen Schlagmechanismus nach der Art eines Pistolenhahns denken (alles weit langsamer als 1ms) Wenn die innere Ampulle unter Druck steht geht die Mischung schneller...
Ich denke Deine Anforderungen werden heute besser von einer hochleistungs LED erfuellt. Fuer so kurze Leuchtzeiten kaeme auch ein Kondensator als Energeiquelle in betracht. Ansprechzeiten einer LED sind extrem kurz, die Form beliebig anpassbar, die Farbe waehlbar, die Versorgung kann dezentral sein sodass das Platzproblem verlagerbar ist...Falls die lange lagerfaehigkeit die man bei Luminol hat wichtig ist tut vielleicht eine Lithium Batterie gute Dienste.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige