Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2007, 11:40   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Aufschluss (Lösen) von Al2TiO5 Aluminiumtitanat

Der NaOH Schmelzaufschluss ist dazu nicht heiss genug. Ich würde eine Sodaschmelze bei 1000°C oder einen Kaliumpyrosulfataufschluss bei 400-450°C empfehlen - da kann es allerdings länger dauern.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige