Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2007, 22:09   #3   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Berechnung der mittleren Dicke eines Flüssigkeitsfilms mittels Volumen und Fläche

Und da die Stearinsäure ein hydrophiles und ein hydrophobes Ende hat, ist das gleichzeitig die "Länge" eines Stearinsäuremoleküls.
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige