Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2002, 23:04   #13   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
und wie ?
Entropie in wässriger lsg. ist durch salz grösser...dadurch wird bestreben zu sieden kleiner..d.h. wasser wird früher in festen zustand übergehen...ich denke hier klappt die entropie begründung nicht.
Die zufällige Verteilung der Teilchen...(höhere Entropie)..im Wasser wirkt dem bestreben des Wassers in eine niedrigen Zustand der Entropie
(->erschwerte Molekülkristallbildung) überzugehen entgegen...das Gleichgewicht zwischen der flüssigen un der festen Pahse stellt sich erst bei tieferen Temp. ein...


.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige