Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2007, 08:21   #6   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Empirische Formel

Zitat:
wieso betrachtet man die Gase als Ideale Gase?
Weil es anders nicht geht, wenn du nicht in Kauf nehmen willst, dass es richtig kompliziert wird...
Dann hat plötzlich jedes Gas ne andere Zustandsgleichung und die sehen geringfügig anders aus als Pv=nRT...
Außerdem musst du dann auch noch Mischungseffekte usw. mit einbeziehen. Das macht keinen Spaß mehr ohne Mathematica

Zitat:
wie kommt man auf die Verbrennungsformel Formel?
Meinst du damit die Reaktionsgleichung?
Nun, da vollständige Verbrennung angenommen werden muss (sonst kennst du ja die Verhältnisse der Produkte nicht), kannst du sagen:
Kohlenstoff wird zu CO2
Wasserstoff wird zu Wasser
Gebundener Stickstoff wird zu Stickstoffgas. Vielleicht entstehen dabei auch Stickoxide, aber hier ist N2 ja in der Aufgabenstellung enthalten. Man kann auch als Faustregel sagen, dass stickstoffreiche Moleküle (z.B. eine Vielzahl der bekannten Sprengstoffe), diesen Stickstoff bei der Verbrennung elementar abspalten, da dabei die sehr große Bindungsenergie des Distickstoffs frei wird, das Produkt also äußerst stabil ist.

Tut mir leid, wenn ich deine zweite Frage falsch verstanden hab
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige