Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2002, 21:53   #6   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Meinst Du jetzt die technische Großherstellung?

Irgendetwas an der Anode wird schon oxidiert ..vor allem auch unreines Zn ..
Hauptsache die angelegte Spannung ist groß genug...

Schau Dir mal den Link an (ganz unten)
Ist zwar die Darstellung von Kupfer..aber bei Zn dürfte es ähnlich funktionieren.

http://www.seilnacht.tuttlingen.com/referate/elektro1.htm

Siehe zB. Daniell Element..ist eigentlich eine Galv.-Zelle. Legst Du eine eine Gegenspannung an die größer ist als die rev. Zellspannung erzwingt man die umgekehrte Reaktion. Sprich die Redunktion des Zink und ox des Kupfers.


.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige