Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2007, 20:52   #1   Druckbare Version zeigen
Chromschmetterling weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 47
Löschen von verschiedenen Bränden

Hallo zusammen,
seit gestern beschäftigt mich eine interessante Frage. Würde mich freuen, wenn jemand eine Antwort darauf hätte.

Jedes Feuer braucht doch Sauerstoff (selbst weißer Phosphor, der ja unter Wasser brennt, braucht ja wohl Sauerstoff, um zu P4O10 zu oxidieren) und eine gewisse Temperatur, oder?
Wenn man jetzt ein Feuer löschen will, bei der Reaktion aber selbst Sauerstoff freigesetzt wird, wie löscht man das dann? Kann man es dann überhaupt ersticken?
Und wie würde man weißen Phosphor löschen, wenn es große Mengen wären, zB ein Unglück in einer Fabrik? Lässt man das dann einfach abbrennen? Was wäre dann mit Napalm-Opfern? Die muss man ja irgendwie löschen können!

Natürlich weiß ich um die Brisanz des Themas, also erspart mir bitte Moralapostel-Kommentare. Ich weiß nicht, wie ich beweisen kann, das da wirklich nur chemisches Interesse dahinter steckt (außer, das ich sonst wohl nicht nach löschen fragen würde sondern nach Sachen die ganz toll brennen). Also das Thema interessiert mich sehr und ich würde mich über Antworten freuen, aber wenn ihr das mit den Forumsregeln nicht vereinbaren könnt, löscht den Thread bitte einfach.
Vielen Dank
Chromschmetterling ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige