Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2007, 15:40   #1   Druckbare Version zeigen
StarDeviul  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Uranin - wieviel?

Hallo zusammen,

ich hoffe das gehört hier ins Forum rein, an sonsten bitte verschieben. Nun zu meiner Frage. Ich möchte mit Uranin die Strömungsgeschwindigkeit von Abwasser durch einen Fettabscheider ermitteln, bzw. die Verweilzeit. Meiner Meinung nach sollte das kein Problem sein, da das Wasser am Abfluss relativ "klar" ist.
Mein Problem ist ganz einfach, dass ich zwar viele Informationen zu Uranin gefunden habe, jedoch immer noch nicht weiß, wieviel Uranin ich einsetzen muss. Der Abscheider hat ein Volumen von etwa 2,5 m3. Im Abscheider herschen ja theoretisch laminare Strömungen, so dass ich eigentlich nicht die gesamte Wassermenge einfärben müsste?

Kann mir jemand sagen, wieviel ich in etwa einsetzten muss?
StarDeviul ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige