Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2007, 02:09   #4   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: verbindungen von kohlenstoff und silizium

Da gibt es so einige Regeln an die man sich (mehr oder weniger) hält um sagen zu können, ob eine Verbindung existiert oder nicht. Oxidationszahlen und Oktettregel wären 2 wichtige. Ein wichtiger Punkt ist Erfahrung und daraus folgend Vermutung C2O2 könnte von der Formel her existieren... könnte.
Erdalkalimetalle kann man sehr wohl mit Alkalimetallen in Verbindung bringen, das ganze nennt sich dann Legierung.

PS: solange x südlich von Freiburg liegt, liegt Freiburg im Norden
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige