Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2007, 20:51   #13   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Überprüfung der Reaktionsgleichung zu Calciumcarbonat

Hmmm...

Also, wenn man schon so "genau" ist, und die Reaktion über "H2CO3" anstrengt, dann möchte ich noch etwas "genauer" sein und diese Aussage wieder in Zweifel ziehen...

Ich weiß, dass man gerade im Anfangsunterricht häufig "H2CO3" als sogenannte Kohlensäure angeboten bekommt, aber das ist doch recht fragwürdig, da diese "Kohlensäure" faktisch nicht existiert.
Es gilt doch eher:
{CO_2 + 2H_2O \rightleftharpoons H_3O^+ + HCO_3^-}

Damit kann ich leben.

{CO_2 + H_2O \rightleftharpoons H_2CO_3} mag zwar formal richtig sein, aber gerade, wenn es um Genauigkeit geht, schlicht unzutreffend.

Und für die noch Genaueren: Ein paar wenige "Kohlensäure"-Moleküle können auch entstehen. Das rechtfertigt meines Erachtens aber nicht die grundsätzliche Behandlung als solche.
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige