Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.04.2007, 11:47   #4   Druckbare Version zeigen
Chocolate2604 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 128
Unglücklich Ursprüngliche und heutiger Oxidationsbegriff

Also:
Wir haben den Versuch gemacht :

In enem Reagenzglas werden 5,6 g Eisenpulver und 8 ,0 g Kupferoxid gemischt und bis zum Aufglühen erhitzt.

Meiner Meinung nach läuft diese Reaktion ab :

CuO + Fe --> Cu+FeO

sooooo...
Wie wendet man denn hier den ursprünglichen und den heutigen Oxidations bzw reduktionsbegriff an ?...
Das versteh ich nicht Recht !


2)Was ist das Oxidationsmittel,Reduktionsmittel,Elektronen Donator und der Elektronenakzeptor`in diesem Bsp?
Chocolate2604 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige