Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2007, 16:12   #6   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Citronensäure - wie begründet man den festen Agregatzustand

Zitat:
Zitat von DonRoberto Beitrag anzeigen
Aber die Fähigkeit Wasserstoffbrückenbindungen auszubilden ist doch nicht nur auf feste Stoffe beschränkt, deswegen verstehe ich das nicht so ganz.
Falls Du nicht weißt, dass Carbonsäuren über Wasserstoffbrücken Dimere bilden können, dann schau mal hier:
http://www.chemieunterricht.de/dc2/essig/hac-07.htm

Das ist im Endeffekt auch die Erklärung, warum z.B. Oxalsäure-Moleküle so stark mit einander wechselwirken können, dass Oxalsäure ein Feststoff ist...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige