Anzeige


Thema: Alkohole
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.04.2007, 19:13   #13   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Alkohole

Zitat:
Zitat von Pedant Beitrag anzeigen
auch wenn es nur zu 0,00001 % reagiert, reagiert es trotzdem. und somit ist alkohol eine arrheniussäure weil esr nahc definition mit wasser Oxoniumionen bildet, wenn auch nur ganz wenig....

sehe ich jedenfalls so....
Soweit ich weiss, hat er seine Definition aus den Arbeiten über elektrolytische Dissoziation formuliert, wo er Alkohole mitunter ausgeschlossen hat.

Methan würde, so wie du es siehst dann nämlich auch eine Arrheniussäure sein.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige