Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2007, 20:09   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Unterschied zw. Bindungs- und Bildungsenthalpie

Du hast doch schon einen thread, in dem (unter anderen) ich erklärt habe, worin dieser Unterschied besteht. Man muss nur aufmerksam lesen :
Zitat:
Zitat von ricinus
Nein, Bindungsenthalpien sind immer negativ, weil sie sich definitionsgemäss auf die Entstehung einer Bindung beziehen und bei diesem Vorgang nun mal Enthalpie frei wird :

A + B = A-B

Bildungsenthalpien beziehen sich auf die (oftmals hypothetische) Entstehung von Stoffen aus ihren Elementen in deren Standardzustand. Bildungsenthalpien können positiv oder negativ sein, Bindungsenthalpien nur negativ.
Also was soll das ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige