Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2007, 22:14   #9   Druckbare Version zeigen
Matroid  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 189
Frage AW: Bindungsenthalpie

Wie gesagt, es gibt aber auch Leute, die definieren die Bindungsenthalpie so, dass diese Enthalpie sowohl für die Bildung einer Bindung als auch für ihr Spalten verwendet wird. (Das war ja meine Ausgangsfrage). Und ich weiß eben nicht, ob das nicht auch zulässig ist.

Es wurde doch weiter oben geschrieben:

Zitat:
Zitat:
Wenn ich zur Bildung einer Bindung mehr Energie aufwenden muss als dabei frei wird, ist die Bindungsenthalpie positiv. Und negativ wenn genau der entgegengesetzte Fall eintritt.

Die zitierte Aussage ist zwar richtig ( von der nicht ganz korrekten "Vermischung" von Energie und Enthalpie einmal abgesehen).
Das verwirrt mich gerade. Warum stimmt denn meine Behauptung nicht?
__________________
Gruß
Matroid
Matroid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige