Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2007, 00:40   #7   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: Aufstellung von Komplexformeln

Zitat:
Zitat von Tezkatlipoka Beitrag anzeigen
Was für'n Quatsch! Damit meine ich nicht das was Du geschrieben hast, sondern dass man diese Unterscheidung trifft. Was macht es für einen Sinn die Formel anders zu schreiben als man den Komplex benennt?!? Ich sag ...aqua-dichloro... und schreibe ...(Cl)2(H2O)...
Kapier ich nicht!

Tez

P.S.: Riedel schreibt aber:
Tetraaquadichlorochrom(III) [Cr(H2O)4Cl2]+
Hat sich das seit 1999 geändert?
Steht direkt als Beispiel darunter.

Riedel (6.Auflage S.673):

...
"Beispiel: [CrCl2(H2O)4]+ Tetraaquadichlorochrom(III) "

Wirklich logisch ist das auch meiner Meinung nach nicht. Aber ich möchte da auch nicht zu viel kritisieren. Vielleicht gibts da ne einleuchtende Erklärung von der ich noch nichts gehört habe.

mfg
Fan
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige