Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2007, 23:20   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Acidimetrische Maßanalyse

Zitat:
Wir wollten Speiseessig auf seine Konzentration testen, dazu hat der Lehrer 10ml Essig mit destiliertem Wasser gemischt, und dann wenige Tropfen Phenolphthalein(über dem "e" kommen noch zwei Punkte) in die Lösung gegeben.
Dann hat er mit Hilfe der Bürette ca. 4.4ml Natronlauge zur Flüssigkeit dazugegeben, bis die Lösung konstant rosafarbig blieb.
Zitat:
Wie schon von fks erwähnt : Zum Rechnen braucht man die Stärke (=Konzentration) der Natronlauge.
Zitat:
De Konzentration von NaOH beträgt 2 mol/l
4,4 ml x 2 mmol/ml = 8,8 mmol in ursprünglich 10 ml Essig.

Molekulargewicht Essigsäure = 60,05 g/mol = 60,05 mg/mmol

8,8 mmol x 60,05 mg/mmol = 528,44 mg

In 10 ml befinden sich also

528,44 mg / 10 ml = 52,844 mg/ml = 52,844 g/l

Das sind 5,28% GV (Gewicht pro Volumen)

Klingt plausibel.

Für die Gewichtsprozente bräuchten wir die Dichte der Essigsäurelösung.

Hilft das?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige