Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2007, 20:38   #5   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Avogadro Hypothese

Um sich eine gewisse Vorstellung vom Gaszustand zu machen habe ich mir ein mol Wassermoleküle vorgestellt, die dicht gepackt als Wasser ca 18 ml ausfüllen. Dieselben Moleküle füllen beim Siedepunkt als Gas ein Volumen von 30605 ml aus, das heißt andersherum, daß das Molvolumen zu 99,94 % leerer Raum ist.
Stellen wir uns den leeren Raum als 1 Liter vor, so ist das zugehörige Teichen ein Kügelchen von ca 1 cm Durchmesser.
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige