Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2007, 15:40   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Korrekte Schreibweise

Ich habe Dir mal ein bisschen was gezeichnet, damit Du durch die Bezeichnung der ersten Verbindung besser durchsteigst.

Die Zahlen in der eckigen Klammer geben an, wieviele C-Atomen (bzw. CH2-Gruppen) in den "Brücken" vorkommen. Beim Bicyclo[5.2.0] sind das entsprechend fünf, zwei bzw. keine C-Atome.

Die hochgestellten Zahlen bei der 0 geben an, welche C-Atome der Ringsysteme mit einander verknüpft sind. Auch wenn es meiner Meinung nach beim Tricyclo[5.2.1.0]decan nicht notwendig ist, "1,7" anzugeben, habe ich das mal mit eingezeichnet.

Du hast aber eine etwas andere Verbindung, bei der C2 und C6 mit einander verbrückt sind, daher: Tricyclo[5.2.1.02,6]decan

Bei Deiner Verbindung fehlt die Angabe, wo sich die Doppelbindung befindet, also meinetwegen Tricyclo[5.2.1.02,6]dec-8-en

Viele Grüße,
Zarathustra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tricyclo.jpg (79,0 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige