Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.04.2007, 21:54   #4   Druckbare Version zeigen
chillaholic  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: verteilungskoeffizient

danke erst mal.

ja das kann gut sein.
titriert haben wir. dazu hatten wir natronlauge (NaOH) benutzt.
mein ergebnis war, dass ich 12,2 ml NaOH benötigt habe.
(2 tropfen phenolphthalein hatte ich vorhr in die crotonsäurelösung gegeben)

aber ich weiß trotzdem nicht so recht weiter.

ich hatte die crotonsäure mit dem dichlormethan in einen scheidetrichter gegeben. die crotonsäure war oben.

K= C(oberphase)/C(unterphase)

C ist die konzentration

ist also C(o)= 0,15 ?

und wie bekomme ich dann C(u) raus...
chillaholic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige