Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.04.2007, 13:30   #6   Druckbare Version zeigen
das orbital Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: Chemieversager braucht dringend Hilfe

zu 2)

es gilt immer U=E(kathode) - E(anode) und an der anode wird immer oxidiert!

zu 5)
Halbreaktionen:
Kathode: 2H3O+ + 2e- --> H2 + 2H2O *2
Anode: 4OH- --> O2 + 2H2O + 4e-
Gesamtreaktion: 4H3O+ + 4OH- --> 2H2 + O2 + 6H2O
nach dem Kürzen erhält man: 2H2O --> 2H2 + O2

zu7)
Elektronenkonf. von Na:
entweder: 1s²2s²2p^6 3s^1
oder: [Ne]3s^1
das geht dann so weiter...s orbitale haben bis zu 2 elektronen; p orbitale bis zu 6 und d orbitale bis zu 10 - aber das wirst du sicherlich nicht mehr brauchen, weil nach ordnungszahl 20 nebengruppenelemente mit d-orbitalen auftauchen und das nicht abiturrelevant ist oder so!
das orbital ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige