Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2007, 10:33   #4   Druckbare Version zeigen
Schroedel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 17
AW: VSEPR- Molekülgeometrie Antimonpentachlorid?

Hallo,

vielen Dank ihr zwei!

Da bin ich also falsch rangegangen... aber wohl nicht bescheuert..

Denn: Vorher hats ja geklappt.

@giftmischer: wie krieg ich denn raus ob das Molekül existiert wenn ich nicht die Summenformel einer vorgegeben Verbindung habe?
Oder geht das nur wenn man weiß, dass das Molekül existiert?
Bei He2 kann man sich ja über die MO-Theorie erklären, dass das Molekül eine Bindungsordnung von 0 hat und somit nicht existiert...

Viele Grüße und noch mal Danke (hatte schon an mir gezweifelt)
Sandra
Schroedel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige