Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.03.2007, 08:27   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: "Der chemische Flammenwerfer"

Zitat:
Zitat von reni599 Beitrag anzeigen
bevor ich vor ein paar tagen angefangen habe mich mit dem thema auseinanderzusetzen wusste ich nicht mal, WARUM ein benziner ne zündkerze hat, ein diesl aber nicht. und das obwohl ich vor ein paar monaten meinen führerschein gemacht habe.
der rest meiner gruppe versteht mindestens genauso wenig wie ich und ich bin nicht mal gerade schlecht in chemie, aber wer beschäftigt sich freiwillig mit so einem thema?...soviel dazu
Wie bist Du dann an den Führerschein gekommen? Ich möchte Dir nicht auf einer Kreuzung begegnen - wenn Du nicht einmal mit der Funktion eines Automotors vertraut bist, wie sieht es dann erst mit Deinem Verständnis der StVO aus...

Gibt es in Deutschland überhaupt eine Fahrprüfung, oder kann man den Führerschein nach einigen Wochen 'L17' einfach kaufen?

Zum eigentlichen Thema Deiner Frage wird es ohne 'gläsernen Motor' und Hochgeschwindigkeitskamera keine realistische Demonstration geben.
Unterrichtsmaterial --> Film ausborgen...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige