Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2007, 23:10   #1   Druckbare Version zeigen
CO-Newsbot  
Newsbot
Themenersteller
Beiträge: 2.368
Von Milben, Lamas und Inkas

Kleine Spinnentiere könnten helfen, mehr über Aufstieg und Fall der Inka zu erfahren. Französische und britische Forscher haben ermittelt, dass die Zahl der Hornmilben im Schlamm eines Sees umso höher ist, je mehr Lamas und andere domestizierte Pflanzenfresser ihren Dung in der Nähe abgesetzt haben. Ihre Resultate präsentieren sie im "Journal of Archaeological Sciences".

Weiterlesen...
CO-Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige