Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2007, 13:59   #1   Druckbare Version zeigen
inna83  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Frage Aufgabe zur Komplexchemie

Hallo! Ich habe irgendwie Probleme, diese Aufgabe für mein Chemie-Seminar zu lösen... es wäre unheimlich nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Danke!

Für zwei Verbindungen ergab die Analyse die gleiche Summenformel Co(en)2(H2O)2Cl3. Über einem Trockenmittel verliert nur die Verbindung A leicht 1 mol H2O. Aus der Leitfähigkeit folgt, daß Verbindung A aus 3 Ionen und Verbindung B aus 4 Ionen pro Formeleinheit besteht. Bei Zugabe von AgNO3-Lösung zu einer Lösung von 1 mol A fallen 2 mol AgCl, zu einer Lösung von 1 mol B 3 mol AgCl aus.

a)Welche Formeln haben die Verbindungen A und B?
b)Geben Sie Ihre Namen an!
c)Welche Art der Isomerie liegt vor?
inna83 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige