Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.03.2007, 19:49   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: 2.Runde... raus!

Servus,

deine Ergebnisse sind soweit in Ordnung.

Die Reaktionsgleichungen würde ich nur etwas ändern:

a) 2R-OH + Na --> 2R-ONa + H2

R-ONa + H2O --> R-OH + NaOH ==> n(ROH) = n(NaOH)

...

Die Konzentrationsberechnung ist korrekt. Allerdings ist der Umweg über die Masse NaOH nicht zwingend nötig. Über das Verhältnis n(ROH) = n(NaOH) kannst du direkt rechnen und hast so weniger Rundungsdifferenzen.
n(NaOH) = n(ROH) = 0,0965mol

M(ROH) = m(ROH) / n(ROH)
M(ROH) = 5,79g / 0,0965mol = 60g/mol

Die Bestimmung der Summenformel würde ich wie folgt machen.
Ausgehend von der allgemeinen Formel für Alkanole CnH2n+2O und der bekannten molaren Masse von 60g/mol lässt sich folgendes aufstellen:

60 - 12*n - 1*(2n+2) - 16 = 0
44 - 12n - 2n -2 = 0
42 - 14n = 0
14n = 42
n = 3

==> C3H8O
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige