Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2007, 22:51   #3   Druckbare Version zeigen
Kohlenstoffkarbid Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 279
AW: Elektroofenprodukt aus der Metallverarbeitung?

Hallo,
sowas ist meine Vermutung, nur ist jetzt die Frage, welches Verfahren, und sind es "nasse" ablagerungen (Elektrolytisch) oder "trockene" (Durch Funkenabtragung)?
Gruß
CC
Kohlenstoffkarbid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige