Anzeige


Thema: Frage zu Brom
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2007, 13:04   #11   Druckbare Version zeigen
Doc Holiday Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Frage zu Brom

Zitat:
Zitat von Robin235 Beitrag anzeigen
Darf ich mal fragen wie alt der "Klassenkasper" ist, dass er so wenig chemischen sachverstand hat, dass ihm nicht klar ist , dass das öffnen der Flasche mit Abstand das dümmste war, was er hätte machen können? (na okay er hätte es trinken können, dann wäre man wenigstens ihn und seine Dummheiten los )

Aber auch ich schließe mich da an, dass es vom Lehrer einfach nur unverantwortlich war und vor allem hat er das nicht bemerkt, das der "Klassenkasper" die Flasche unter den Tisch gehalten hat. Unser Lehrer hat uns ja kaum aus den Augen gelassen, als wir mal mit verdünntem Bromwasser gearbeitet haben.

der "kasper" is 16 jahre alt, 11 Schuljahr!

Ich weiß auch nich warum er das geamcht hat, er ist ja bekannt dafür das er scheiße baut, vl wollte er auch nur aufmekrsamkeit, cih weiß es nich!

Hab grad ma meine sachen"abgeschnüffelt", konnte mit meiner verschnupften nase kein chlorgeruch feststellen. Meine Schultasche roch komisch aber das is wohl immer so
Doc Holiday ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige