Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2007, 17:37   #2   Druckbare Version zeigen
N00b Männlich
Mitglied
Beiträge: 504
AW: Absorptionsmaxima

Ja, je mehr DB, desto stärker sind die pi-Elektronen delokalisiert und folglich lassen sich diese auch leichter anregen.

Falls deine Frage lautet: Kann ich zwei gegebene Absorptionsmaxima zwei Verbindungen mit jeweils bekannten pi-Elektronensystemgrößen zuordnen, lautet die Antwort: Ja, unter Umständen.

Das lässt sich nicht auf einfachem Wege bewerkstelligen.
N00b ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige