Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2007, 15:26   #2   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Polyestervlies bitte helft!

Ein Vlies oder Vliesstoff ist sowas wie Filz.
Fasern werden nicht verwebt oder versponnen, sondern verflzt.
Näheres hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Vliesstoff
Sind diese Fasern aus Polyester, so hast Du eben statt des altbekannten Wollvlies ein Polyestervlies.
Polyesterfasern sind künstlich hergestellte Fasern aus z.B. langkettigen Kohlenwassersoffmolekülen mit 2 oder mehr -OH Gruppen, die mit anderen langkettigen Kohlenwasserstoffmolekülen mit zwei oder mehr -COOH dran zu langen Makromolekülen reagiern. Ein Alkohol, R-OH kann nämlich mit einer Carbonsäure R-COOH zu einem Ester "kondensieren" (verbinden) unter Wasseraustritt.
R-OH + HOOR -> R-O-OR + H2O = Ester
Haben die Moleküle wenigstens 2 solche Gruppen,dann können sich sehr lange Kettenmoleküle bilden, die Polyester.
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige