Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2007, 01:29   #3   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Erhitzen von H2O, unterschiedliche pH-Werte

Das Dihydrogenphosphat ist noch schwach sauer, dissoziiert zu Hydrogenphosphat und H3O+ (in Wasser)...

den pH von 6 könnte man wie folgt begründen:

a) ihr benutzt das "normale" Indikatorpapier... dem fällt es schwer in diesem pH-Bereich Unterschiede anzuzeigen. Es bleibt lieber gelb, statt leicht grünlich zu werden.

b) zum Lösen kein destilliertes-, sondern entmineralisiertes Wasser benutzt (VE-Wasser). Das ist manchmal schwach sauer.

eigentlich sollte NaCl einen pH von 7 haben.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige