Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2007, 10:31   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Anthropogener Treibhauseffekt: Existiert er wirklich?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Von einem "bisschen" würde ich nicht sprechen. Rechnen Sie einmal nach : 500 g CH2O pro Kopf und Tag entsprechen 500g * 44/30 = 733 g.

Dies multipliziert mit 365 Tagen/Jahr und 6 Milliarden "Köpfen" ergibt nach meiner Rechnung 1,6 Milliarden Tonnen CO2.
Da mit der Schätzung werden Sie in etwa Recht haben, keine Frage, und absolut mag das viel sein, aber man kann dem Menschen schlecht das Atmen verbieten oder einfach mal die Hälfte der Menschheit umlegen, um die Emissionen zu senken.
Aber relativ zu Indurstrie, Autoverkehr und profanem Stromverbrauch werden diese 1.6 Milliarden Tonnen wenig sein.

Gruß, Honk
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige