Anzeige


Thema: Chemietest
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2002, 14:05   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Unglücklich Chemietest

Hallo erstmal!!
Also ich bin in Chemie ne absolute Null!
Wir haben jetzt in der Schule nen Test geschrieben den wir verbessern sollen. Aber ich komm nicht mal mit meinem Heft weiter. Kann mir vielleicht einer die Fragen beantworten bitte!?
Das wäre nämlich meine Rettung!!
Also:
1.1.Das Element Cl kann sowohl mit dem Element Al, als auch mit Wasserstoff und Sauerstoff Verbindungen bilden.
Leite die Verhältnisformel der 3 Verbindungen ab. Entscheide ob diese aus Ionen oder molekular aufgebaut sind und gib an, welche Bindungsart jeweils vorliegt.
1.2.Gib von den Molekar gebauten Verbindungen die Lewisformel (+Teilladungen) an und erläutere, ob diese Moleküle Dipoleigenschaften haben.
2.Überprüfe die nachfolgenden Behauptungen, entscheide, ob diese richtig oder falsch sind und stelle die falschen richtig:
a)Die Annäherung zweier zunächst isolierter Chloratome bis zum molekularen Endstoff ist ein endothermer Vorgang.
b)Die Bindigkeit eines Atoms gibt die Anzahl von Elektronenpaarbindungen an, die dieses Atom mit Wasserstoffatomen eingehen könnten.
c)Durcxh die Elektronenpaarbindungen erhalten die beteiligten Atome innerhalb eines Moleküls grundsätzlich ein Elektronenoktett.
d)Ein Molekül hat immer einen Dipolcharakter, wenn zwischen den Bindungspartern EN-Differenzen bestehen.
3.Wie lässt sich theoretisch herleiten ob das Wassermolekül gewinkelt oder linear ist?
4.Formuliere die Gleichung für den Lösungsvorgang von:
a)Lithiumhydroxid
b)MgSO4

Ich hoffe hier kann mir we halfen. Danke schon jetzt

Gruß Kassi
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige