Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.02.2007, 21:33   #8   Druckbare Version zeigen
Smage Männlich
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Zwischenprüfung Chemielaboranten 2007

hiho

hab mir das jetzt ma durch gelesen , und als aussenstehender muss ich sagen, dass Hg vollkommen im recht ist. ob ihre frage nach den prüfungsthemen nun moralisch korrekt ist, oder nicht, sollten wir lieber den philosophen überlassen.

fakt ist doch, dass dies hier ein forum ist, das bedeutet doch dass jeder der eine frage bezüglich eines ihm frei wählbaren themas hat, diese hier gerne posten darf und auf antworten hoffen kann.
ich als erfahrener foren-user (beteilige mich bei jedem meiner interressensgebiete in einem forum) kann nur sagen, dass ich es unter aller sau finde wie hier mit neulingen umgegangen wird. ein forum lebt von seinen mitgliedern, die sich gerne und aktiv mit den themen auseinander setzen. solche antworten sind wirklich allerunterste schublade. so vertreibt ihr nur die user, ihr solltet euch schämen! macht weiter so und das forum ist tot.

und zu deinem kommentar über george bush, herr kalium, kann ich nur sagen dass ich noch nie etwas gelesen habe, was unqualifizierter war als dieser ausspruch.
wie schon angesprochen besteht ein forum aus einem thema und einer (oder mehreren) antworten. wenn das thema lautet "ist george bush´s politik in ordnung" darfst du dich da ruhig und ausgiebig dran beteiligen. wenn jedoch das thema lautet "weiss vllt jemand etwas über die zwischenprüfung" so sind solche antworten, wie sie von dir kommen, genauso sinnvoll wie ein lutscher der nach scheisse schmeckt.

so ich hoffe ich habe euch nicht allzusehr verärgert, dachte mir ich geb mal meinen senf zu diesem mutierten thema dazu. ich bin nämlich auch ein weltverbesserer, so wie ihr
Smage ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige