Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2002, 20:23   #5   Druckbare Version zeigen
Pauni Männlich
Mitglied
Beiträge: 493
Zuletzt habe ich PP-Präsentationen im Zusammenhang mit grundlegenden organisch präp. Arbeiten (also Apparaturen für Vakuumdest., Kugelrohrdest., Perforator für leichte und schwere LM, Umkristallisieren,...) und NMR (am Bsp. von Campher wurde gezeigt, wie schwierig es ist, wirklich eindeutige Zuordnungen zu treffen; da muss man auf HETCOR, COSY, NOE, etc. zurückgreifen) gesehen.
Auch sehr beliebt ist die Vorstellung von organischen Synthesewegen mit PP.
__________________
Pauni
Pauni ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige