Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.02.2007, 19:16   #6   Druckbare Version zeigen
Yttrium-39 Männlich
Mitglied
Beiträge: 39
AW: Mendelholz-Gibbsche-Gleichung ?

Dies hier scheint allerdings der eingeschlagene Lösungsweg zu sein, sowie auch noch der geforderte.

Es tut mir ja schrecklich leid, dass wir Schüler uns mit dem begnügen müssen was einem die Lehrer so beibiegen und dass unser Wissen so beschränkt ist. Aber ich denke, dass die Antwort den in der Fragestellung geforderten Anforderungen genügen sollte.
__________________
Eine chemische Lösung ist klar.
Yttrium-39 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige