Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.02.2007, 18:41   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.850
AW: Gold aus Elektroabfällen

Ansich wird Gold elektrolytisch abgeschieden.

Hast Du ´ne Ahnung wie dick die Vergoldungen sind? Wenn die (für eine Vergoldung) normal dick sind, hast Du schon ganz viel Geld verplempert. Gold läßt sich extrem dünn auftragen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Blattgold

Elektrolytisch geht das noch feiner. Du kannst Dir ja mal anhand des Blattgolds ausrechenen wieviel % eines mg Du in Deiner Lösung hast...
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige