Anzeige


Thema: Protolyse
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2002, 16:21   #4   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Ox: COOH-COOH -> 2 CO2 + 2 e- + 2 H- · 5

Red: MnO4- + 8 H+ + 5 e- -> Mn2+ + 4 H2O · 2

Redox: 5 COOH-COOH + 2 MnO4- + 6 H+ -> 10 CO4 + 2 Mn2+ + 8 H2O

Die Mangan(II)-Ionen wirken als Kat.
Die elektronenanziehende Wirkung der Carboxylgruppen destabilisiert ide C-C Bindung..
Der Mechanismus läuft viel. über Radikale ab...hm..


.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige