Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2007, 12:33   #1   Druckbare Version zeigen
Anthrax Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 148
Mendelholz-Gibbsche-Gleichung ?

Hallo!

Es geht mir um folgende Reaktion.

NH4Cl ---> NH3 + HCl


Ich habe bereits die Reaktionsenthalpie und die Reaktionsentropie bestimmt. Nun soll ich in einem weiteren Schritt die Temperatur, bei der diese endothere Reaktion stattfindet, bestimmen. Das soll ich mit der Mendelholz-Gibbschen-Gleichung machen (so richtig geschrieben?).

Kann mir jemand sagen, wie das gehen soll? Habe versucht, einfach die Reaktionsenthalpie und die Reaktionsentropie in die Formel einzusetzen. Ebenso habe ich mir die freie molare Bildungsenthalpie von NH4Cl besorgt. Dann habe ich die Gleichung nach T aufgelöst und ein Ergebnis bekommen, dass aber irgendwie nicht so ganz stimmen kann.

Wisst ihr wie das geht?

MfG, Tobias
Anthrax ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige