Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2007, 12:58   #12   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Eindampfen einer NaNO3-Lösung

Zitat:
Hast du schonmal einen Bunsenbrenner mit pefekter Verbrennung gesehen? Ich nicht!
Ist doch egal, ob perfekt oder nicht. Das Natriumnitrat interessiert das nicht die Bohne, ob da jetzt Kohlenstoffdioxid, Monoxid oder sonstwas vorbeirauscht. Dafür ist es dann doch zu inert.
Zitat:
Aha so ähnlich hatte ich mir das auch vorgestellt..
Scheint mir ja relativ aufwendig zu sein...^^
Relativ. Man baut halt beide Apparaturen auf, kocht sein Zeug unter Rückfluss und filtriert dann heiß. Das zeitaufwändigste ist dann doch noch das Auskristallisieren. In einem Kühlschrank wäre es ideal, Salze lösen sich in Wasser in der Kälte schlechter als in der Hitze, und man will ja möglichst viel Substanz haben...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige