Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2007, 20:05   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Hilfe bei einer Reaktion!

Wieso stellt ihr euren pH-Wert nicht gleich bei 13 ein, und macht erst umständlichst mit irgendwelchen Neutralisationen rum? Mit Natriumcarbonat entsteht CO2 und Wasser, und überhaupt.... Ich bezweifle immer noch, das das funktioniert...

Zu Dihydroxybenzol:
Je nach pH-Wert und Zusatz von Eisenchloriden bzw. Bleiacetat wird das Zeug grün bis braun.
Im übrigen ist das Zeug ansich schon ein Entwickler i.d. Photchemie, bzw. zumindest Teil davon.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige