Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2007, 14:16   #29   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Chemikalien kaufen

Zitat:
Zitat von Radon Beitrag anzeigen
...50g Schwefel 3,10€ (Kleinstmenge);
die nächst höhere Menge ist 500g für 6,90€.

Ich würde jetzt wie Pedant nicht die 50g nehemen. ...
Ich bin kein Fan von Heimlaboren, denn oftmals ist weder der Umgang noch die Lagerung und erst recht nicht die Entsorgung fachgerecht und sicher.
Was hast Du mit dem Schwefel vor und vieviel benötigst Du?
Ist in absehbarer Zukunft weiterer Bedarf erkennbar?

Auch im gewerblichen Gebrauch gibt es Mitarbeiter, die glauben, nur weil es preiswerter ist, müsste man eine Menge Kaufen, die dem 10-Jahrsverbrauch entspricht. Solchen Menschen sollte man die Entsorgungskosten vom Gehalt abziehen, dann würden sie nicht mit so einem Schwachsinn kommen.

Beschaffe Dir die Menge, die Du wirklich benötigst, oder in absehbarer Zukunft (max. 1 Jahr) benötigen wirst.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige