Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.02.2007, 12:49   #7   Druckbare Version zeigen
Auk  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Stickstoff explodiert wann?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Der Druck hängt von der Menge des Stickstoffs und der Beschaffenheit des Behälters ab. Ein Stahlbehälter ist sicherlich stabiler als eine PET-Flasche.

Flüssiger Wasserstoff ist definitiv gefährlicher, da er brennbar ist. In Kombination mit Sauerstoff => Knallgas.
An Stickstoff kann man "höchstens" in folge von Sauerstoffmangel ersticken. S. selbst hat keine Giftwirkung.
wassrstoff ist brennbar
und stickstoff ist unter keinen umständen brennbar?
Auk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige