Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.02.2007, 12:31   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Stickstoff explodiert wann?

Der Druck hängt von der Menge des Stickstoffs und der Beschaffenheit des Behälters ab. Ein Stahlbehälter ist sicherlich stabiler als eine PET-Flasche.

Flüssiger Wasserstoff ist definitiv gefährlicher, da er brennbar ist. In Kombination mit Sauerstoff => Knallgas.
An Stickstoff kann man "höchstens" in folge von Sauerstoffmangel ersticken. S. selbst hat keine Giftwirkung.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige